1

Traum von einem Baby

Traum von einem Baby Es kann einen unreifen Aspekt von sich selbst oder einen neuen Aspekt von sich selbst darstellen, der noch reift oder sich entwickelt. Es kann auch einen Teil von Ihnen symbolisieren, der sich vernachlässigt fühlt oder der von Ihnen gepflegt, geliebt und akzeptiert werden muss.

Alternativ kann das Träumen von einem Baby jemanden darstellen, der sich wie ein Baby verhält, oder jemanden, der naiv oder unschuldig ist (möglicherweise Sie).

Ein Babytraum kann auch prodromal sein und sagt Ihnen, dass Sie schwanger sind.

Andere Bedeutungen, von einem Baby zu träumen

Das Wechseln der Windel eines Babys oder das Sehen eines Babys, das gewechselt werden muss, kann auf Änderungen hinweisen, die Sie in einem bestimmten Lebensbereich oder in sich selbst vornehmen müssen.

Träume über den Tod von Babys können darauf hindeuten, dass Sie reifen und das Denken und Verhalten Ihres Babys loslassen.

Ein Traum vom Ertrinken eines Babys kann darauf hindeuten, dass Ihre Gefühle Sie überwältigen und dass Sie wie ein Baby weinen - Sie brauchen Hilfe, um nicht in Ihren Gefühlen zu ertrinken.

Ein schlafendes Baby kann Ruhe, Glück und Zufriedenheit ohne Sorgen im Leben und mit gutem Gewissen darstellen.

Wenn Sie versuchen, im Wachleben schwanger zu werden, kann das Träumen von einem Baby eine Fortsetzung Ihrer Gedanken zum Wachleben sein. oder wollen Verwirklichung. Es kann auch ein Probentraum sein, der Sie darauf vorbereitet, wenn Sie schwanger werden, wenn Sie wach sind.

Babyträume können auch aus Angst vor einer Schwangerschaft oder einer Schwangerschaft entstehen, insbesondere wenn Sie kürzlich ungeschützten Sex hatten und nicht schwanger werden möchten.

Das Sehen von Tierbabys in einem Traum kann darauf hinweisen, dass Sie einen grundlegenden tierischen Instinkt oder ein Verhalten in Ihnen erkennen, das sich zu entwickeln beginnt und stärker wird.

Berücksichtigen Sie Ihre Assoziationen mit dem Tier und seinen Eigenschaften und Merkmalen für eine eingehendere Analyse.

Bedeutung des Geschlechts des Babys in einem Traum

Wenn Sie eine Frau sind, kann ein Traum von einem Mädchen Ihr inneres Kind oder einen Aspekt Ihrer selbst darstellen, der wachsen oder reifen muss. Ein Traum von einem Jungen kann einen Aspekt Ihres Animus darstellen, der gepflegt und zur Reife ermutigt werden muss.

Wenn Sie ein Mann sind, kann ein Traum von einem Mädchen einen Aspekt Ihrer Anima darstellen, der gepflegt und zur Reife ermutigt werden muss. Ein Traum von einem Jungen kann Ihr inneres Kind oder einen Aspekt von sich selbst darstellen, der wachsen oder reifen muss.

Metaphern und Redewendungen über Babys

Hier sind einige gebräuchliche Redewendungen, die sich auf Babys beziehen oder sich auf Babys beziehen, die im Kontext Ihres Traums möglicherweise Sinn machen oder nicht. Sie können an andere Menschen denken, die Ihnen helfen können, herauszufinden, was die Träume Ihres Babys für Sie bedeuten.

Ein weinendes Baby (jemand, der sich beschwert oder sich über nichts beschwert)
Werfen Sie das Baby nicht mit dem Badewasser (werfen Sie in Ihrer Eile nichts Wertvolles, um etwas loszuwerden, das Sie nicht mehr benötigen).
Wie man einem Baby Süßigkeiten wegnimmt (es ist einfach)
Ein Baby Boomer (jemand, der zwischen 1945 und 1965 geboren wurde)
Lassen Sie das Baby in Ihren Armen (stecken Sie in der Sorge um die Verantwortung eines anderen)

de_DEDeutsch
Nach oben scrollen