Klartraum

Wie klares Träumen Ihnen auf Ihrer spirituellen Reise helfen kann

Klares Träumen kann dir helfen, spirituell zu wachsen. Diese Verbindung besteht, weil wir oft schlafen, auch wenn wir wach sind. Wenn wir lernen, in einem Traum aufzuwachen, lernen wir auch, wach zu bleiben, während wir unser Leben leben. Dies wurde ursprünglich durch tibetischen Traumyoga verstanden, das es seit über tausend Jahren gibt.

Es spielt keine Rolle, ob Sie vor Beginn des klaren Träumprozesses keine Spiritualität praktiziert haben. Sie werden ihm näher kommen, sobald Sie in Ihren Träumen aufwachen. Wenn Sie bereits mit dem Training begonnen haben, wird die Erfahrung noch schöner.

Das Üben von klarem Träumen kann Sie bewusster machen, dass es dasselbe Bewusstsein ist, das sowohl in Träumen als auch in der wachen Welt existiert. Wenn Sie wach sind, werden Sie fokussierter sein und die Welt intensiver erleben können. Auf die gleiche Weise werden Sie auch Ihre Träume erleben.

"Lucid Dreaming" macht dich sicherlich erleuchteter. Du lernst, im gegenwärtigen Moment zu sein und deine Umgebung wahrzunehmen und Dinge zu bewundern, ohne von zufälligen Gedanken, der Vergangenheit oder der Zukunft abgelenkt zu werden. "
~ Dr. Beverly D'Urso

Die richtigen Leute finden:
Wenn Sie anfangen, klare Träume zu haben, können Sie anfangen, die Fähigkeit zu üben, die richtigen Leute für Sie zu gewinnen. Sie werden alles über die Funktionsweise des Universums lernen und lernen, dass Sie sich in allem um Sie herum sowie in der Firma, die Sie behalten möchten, widerspiegeln.

Vielleicht möchten Sie andere Menschen treffen, während Sie träumen oder in der wachen Welt sind, oder Ihre eigenen Charaktere erstellen. Es funktioniert für alle, weil es einfacher ist, glücklich zu sein, wenn die Menschen um uns herum glücklich sind.

Auf der Suche nach Wissen:
Suchen Sie beim Träumen die Weisheit, die Sie benötigen, um sich bewusster zu werden. Wenn Sie beim Träumen anfangen zu suchen, werden Sie die wache Welt weiter durchsuchen. Sie werden lernen, aufmerksamer zu sein, und Sie werden in der Lage sein, die Bedeutung von allem, was Sie sehen, besser zu interpretieren und zu analysieren.

Gleiches gilt für diejenigen, die es schaffen, in der realen Welt aufzuwachen. Sie verstehen, dass sie ihre eigene Umgebung schaffen, und versuchen, die Projektionen des Unterbewusstseins zu verstehen. So entwickelst du deine Seele und erreichst wahres Erwachen.

Klares Träumen ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum wahren Erwachen:
Sie können sich an einem Ort befinden, an dem Sie sich wohl genug fühlen, um Ihre eigene Umgebung zu schaffen. Dein Ego ist blockiert und hat kein Recht, sich in diesen Schöpfungsprozess einzumischen, ein Hindernis, durch das viele blockiert werden.

Das Ego blockiert dich nicht nur, sondern lässt dich auch glauben, dass die Ideen, die es dir zuflüstert, tatsächlich von deinem Herzen kommen. Wenn Sie sich in einem klaren Traum befinden, befinden Sie sich an einem Ort, an dem Sie die Freiheit haben, auf eine Weise zu wachsen, die Ihnen hilft, Erleuchtung in der wachen Welt zu finden.

de_DEDeutsch
Nach oben scrollen